Kansas
Oklahoma
The Heartland States of America
+49 (0) 531 2311633

Quindaro Townsite – Stop der Underground Railroad

Mit seiner Unterschrift machte US-Präsident Trump im März 2019 die Quindaro Townsite zur ersten National Commemorative Site im Bundesstaat Kansas. Es gibt bislang nur drei solcher Gedenkorte in den USA. Der republikanische Senator Pat Roberts aus Kansas hatte den Vorschlag im Senat vorgelegt, nachdem sich vor Ort zahlreiche Bürger, Institutionen und Politiker dafür stark gemacht hatten.

1857 hatten Abolitionisten (Sklavereigegner) aus Neuengland unter Führung von Abelard Guthrie den Ort am Missouri River, am Stadtrand des heutigen Kansas City/Kansas, an der Grenze zwischen den Bundesstaaten Kansas und Missouri gegründet. Guthrie benannte ihn nach seiner indianischen Frau, Nancy Quindaro Brown, die zum Volk der Wyandot (Huronen) gehörte, die aus dem Nordosten hierher umgesiedelt worden waren.

Quindaro sollte als „Free State Port of Entry“ und Halt an der Underground Railroad – so nannte man das landesweite Hilfssystem – entlaufenen Sklaven auf der Flucht in die Freiheit im Westen helfen. Nach Ende des Bürgerkriegs und der damit zusammenhängenden Befreiung aller Sklaven verlor der Ort an Bedeutung und wurde aufgelassen.

Doch die Menschen aus der Region hatten den Ort nie vergessen und so legte man in den 1980er Jahren bei archäologischen Ausgrabungen die Ruinen der alten Siedlung frei. Auf Initiative der Bewohner setzten sich Politiker erfolgreich für die Anerkennung des historischen Ortes ein. Informationen für Besucher bietet das Quindaro Underground Railroad Museum(3436 N 27th St., Kansas City/KS), Teil der Freedom’s Frontier National Heritage Area, in dem Funde aus den Ausgrabungen aufbewahrt werden.

Infos: http://wyandottedaily.com/quindaro-celebrates-national-commemorative-site-designation/

Freedom’s Frontier National Heritage Area: http://www.freedomsfrontier.org

©Foto: Travel Kansas

Blog feed icon

Kansas Blog

Tumbleweed Music Festival

Das Tumbleweed Music Festival gilt nicht nur als eines der besten Country-Music-Festivals in den USA, es hat sich auch seinen familiären Charakter bewahrt. Es findet vom 30. Mai bis 1. Juni am La Cygne Lake, nahe der Ortschaft Linn Valley/KS, etwa 90 km südlich von Kansas City statt.

Bitte hier clicken um aktuelle Beiträge im Kansas Blog zu lesen

Blog feed icon

Oklahoma Blog

50 Frühlingstipps für Oklahoma

In Oklahoma liegt der Frühling in der Luft, endlich Zeit ins Freie zu gehen. Hier finden Sie 50 Tipps, wie man den Frühling in Oklahoma genießen kann.

Bitte hier clicken um aktuelle Beiträge im Oklahoma Blog zu lesen

Reiseplanung

Anreise in die Heartland States
Verbindungen von Flughäfen in Deutschland, der Schweiz und Österreich nach Kansas und Oklahoma sowie andere Reisetipps

Mehr lesen

Reiseliteratur

Mehr Informationen über Kansas und Oklahoma
finden Sie in diesem Reiseführer:

USA - Texas & Mittlerer Westen - Reiseführer von Iwanowski

Broschüren & Karten

Schriftlich anfordern oder herunterladen
Kansas und Oklahoma bieten zahlreiche Broschüren und Karten

Mehr lesen

News

Quindaro Townsite – Stop der Underground Railroad Mai 2019

Quindaro Townsite – Stop der Underground Railroad

Mehr lesen

Das Riverfest in Wichita Apr 2019

Das Riverfest in Wichita

Mehr lesen

OKM Music Festival Apr 2019

OKM Music Festival

Mehr lesen

African-American History Trail in Kansas Mrz 2019

African-American History Trail in Kansas

Mehr lesen

Autoklassiker lassen die Herzen höher schlagen Mrz 2019

Autoklassiker lassen die Herzen höher schlagen

Mehr lesen